Maisel's Weissbierfest 2013
Maisel's Weissbierfest 2013

Ein tolles Weissbierfest

• Vier Tage lang wurde bei der Brauerei Maisel in Bayreuth gefeiert

• Musikalische Highlights mit Slade und Smokie 

• Rekordbeteiligung beim 12. Maisel’s FunRun


Weissbierfest 2014
„Es war ein tolles Weissbierfest“, bilanzierte Brauereichef Jeff Maisel nach dem viertägigen Fest auf dem Brauereigelände. Ausgelassen, fröhlich und friedlich feierten die Besucher an allen Tagen. Der besondere Dank des Brauereichefs ging dabei in erster Linie an die vielen Helfer – sowohl beim Weissbierfest selbst als auch beim FunRun - , ohne die ein solches Fest nicht möglich wäre.  

Weissbierfest 2014

Los ging es am Donnerstag mit der größten Unifete der Stadt, bei der vier namhafte DJs so richtig einheizten und für den richtigen Rhythmus sorgten. Cover Rock hieß das Motto für den Freitag, an dem die Besucher die Hits von den Red Hot Chilli Peppers (performed by Psycho Sexy) und AC/DC (performed by AC/DX) und eine entsprechende Show geboten bekamen.

Weissbierfest 2014

Echten Classic Rock boten die Urgesteine von Slade am Samstag Abend in der vollen Festhalle auf dem Brauereigelände. Bei „My oh My“ waren nicht nur die Fans der Steinzeitrocker voll mit dabei. Hit an Hit reihte sich dann beim Auftritt von Smokie, die bis weit nach Mitternacht Erinnerungen an alte Zeiten aufkommen ließen. Dazwischen sorgte der Auftritt der Lokalmatadoren von Capote für Aufmerksamkeit und Begeisterung.

Weissbierfest 2014

Sportlich begann dann der vierte Tag des Weissbierfestes mit der 12. Auflage des Maisel’s FunRun. Erstmals in der Geschichte waren die beiden Hauptläufe schon rund eine Woche vor dem Startschuss ausgebucht. Bei herrlichem Sonnenschein machten sich insgesamt rund 2.500 Teilnehmer auf die Strecke durch die Stadt. Der Sieg beim Halbmarathon ging an Nico Jahreis (Team Sportmedizin Pecher) mit einer Zeit von 1:14:21. Bei den Damen war Sandra Haderlein vom SC Kemmern mit einer Zeit von 1:22:12 als erste ins Ziel. Denn 10-Kilometer-Lauf entschied mit einer Zeit von 33:51 Badhane Gamachu (Team Sportinstitut Wittke) für sich. Bei den Damen ging der Sieg an Anja Schneider (PSV GW Kassel) in 37:56.


Am Nachmittag legte dann die Maisel’s Weisse-Hausband, die Troglauer Buam, noch einmal richtig los. Dirndl und Lederhosen waren wohl die häufigsten Kleidungsstücke beim Auftritt der Volxsmusik-Rocker – die Stimmung war entsprechend…


Wir freuen uns auf Ihren Besuch beim Maisel's Weissbierfest 2015
- von Donnerstag, 07. Mai bis Sonntag, 10. Mai...

Maisel's FunRun 2014


Maisel's Shop Museum
FunRun Weissbierfest
Brauerei Gebr. Maisel KG
Hindenburgstraße 9
D-95445 Bayreuth
E-Mail: brauerei@maisel.com
Telefon: +49 (0) 9 21/4 01-0
Telefax: +49 (0) 9 21/4 01-20 6